ZA-IRMA

ZA-IRMA ist als Zusatzanzeige konzipiert, welche alle gängigen Narkosegase misst. Zusätzlich können CO2 und O2 angezeigt werden. Die Messung kann vor- und/oder nach dem Oxygenator erfolgen. Die Genauigkeit beträgt ±0.15%.

ZA-IRMA

ZA-IRMA eignet sich in jenen Fällen zum Einsatz, bei denen der Patient nicht extra-korporal bzw. perfundiert versorgt wird.

Mit ZA-IRMA besteht eine elegante Möglichkeit diese Messdaten in das bestehende Daten Management System™ der Firma Stöckert einzubinden. Diese Datenaufzeichnung dient dem Kardiotechniker, wie alle Messdaten einer HLM als Dokumentation einer ordnungsgemäß durchgeführten Perfusion.

ZA-IRMA

ZA-IRMA ist seit Februar in der 2. Version erhältlich, welche sich durch einen einfachen Ein/Aus-Schalter auf der Rückseite und einem blauen LC-Display von der 1. Version unterscheidet.

ZA-IRMA

Falls sie Interresse haben dann besteht die Möglichkeit einer unverbindlichen Preisanfrage per Email an ms@mittermayrelektronik.com.

Downloads:

Gerätekenndaten

ZA-IRMA
Schutzklasse 3
Versorgungsspannung 12V DC